Bio

NO ILLUSiONS wird im März 2004 mit der Idee gegründet, Funk, Soul, R’n’B und Acid-Jazz LIVE zu spielen. Zum Markenzeichen der Band wird der unverkennbare Groove, den die aus Basel und Zürich stammenden Musiker bilden. Dazu verleihen zuerst Hiphop-Grösse Sunanda (Solo Album Leave it Behind 2005 veröffentlich) und später die talentierte Soul-Voice Anna Rossinelli der Band ihre Stimme.
Seit 2007 ist die aus den Philippinen stammende Meryl Marty die Leadsängerin von NO ILLUSiONS. Mit ihr zeichnet die Band einen spannenden Mix aus funky beats, soulful vibes und jazzy grooves. NO ILLUSiONS tönt wie eine Mischung aus Roy Ayers, Chaka Khan und den Brand New Heavies, wobei das gebotene nie verstaubt daher kommt. Neben eigenen Kreationen widmet sich NO ILLUSiONS auch Covers und Neuinterpretationen, vorwiegend Songs aus 70er und 80er (Soul und Funk) sowie dem Acidjazz der frühen 90er. Auch hier zieht sich der unverkennbare Groove der Band als roter Faden durch jeden Song.
NO ILLUSiONS spielt in mittelgrossen Clubs und Festivals in der ganzen Schweiz und dehnt sich trinational in Richtung Deutschland und Frankreich aus.

Members

meryl

Meryl Marty / Leadvocals

Meryl sang schon in jungen Jahren gerne und fing auf klassische Weise im Schulchor an, ihre Leidenschaft auszuleben. Mit 16 Jahren nahm sie ihre ersten Gesangsstunden an der Jazzschool Basel bei Petra Vogel, welche sofort ihr Talent erkannte. NO ILLUSiONS entdeckte Meryl an einem Schülerkonzert und wollte sofort eine Zusammenarbeit mit ihr in einem Projekt verwirklichen. Seither verleiht Meryl ihre soulige Stimme den Songs von NO ILLUSiONS, ihrer ersten Liveband. Meryl singt mit einem Shure SM58.

dany

Dany Valsecchi / Drums

Dany ist in Allschwil bei Basel aufgewachsen und seit seinem 11. Lebensjahr (als er das erste Mal Chic gehört hatte) ein begeisterter Kenner und Liebhaber der Funkmusik. Mit 19 kaufte er sich sein erstes, langherbeigesehntes Schlagzeug und erlernte daraufhin das Spiel als Autodidakt in rekordverdächtigem Tempo. Erste Sessions mit seinem Schulfreund Michael Chylewsky folgten. Über die Jahre hinweg spielte er in unzähligen Bands und Projekten mit. Neben NO ILLUSiONS spielte und jammte er dabei mit so bekannten Musikern wie André Buser, Michael Chylewski, Roy Ellis, Cedric Gschwind, Marc Glaser, Beat Riggenbach, Philppe Chrétien, Pascal Kaeser, Marco Figini oder Phil Moehrke. Dany spielt DW Drums, Sabian & Zildjian Cymbals, Vic Firth Drumsticks, Remo Drumheads.

claudia

Claudia Keller / Keyboards/Trumpet/Bandleader

Seit ihrem 8. Lebensjahr spielt Claudia Trompete und erhielt ihre klassische Ausbildung an der Musikschule in Pratteln. Mit 12 folgte als zweites Instrument das Schlagzeug und spielte in einer Schülerband, mit welcher sie Auftritte im Z7 Pratteln, Sommercasino Basel und am Jugendkulturfestival Basel hatte. Nach Erfahrungen in Bigbands und im Jugendorchester schloss sie sich mit 15 als Trompeterin & Percussionistin der Band "delicious", der Vorgängerband von NO ILLUSiONS an. Nach der Gründung von NO ILLUSIONS übernahm Sie dort die Tasten sowie die Aufgabe des Bandleaders. Claudia's zweite Liebe gehört der klassischen Musik. Sie spielt Trompete in der Musikgesellschaft Pratteln (sinfonisches Blasorchester). Claudia's Lieblingsinstrument ist der Yamaha Motif ES8. Daneben spielt sie auf einem Korg Triton und in vereinzelten Soli Yamaha Trompeten & Flügelhörner.

demian

Demian Gattas / Bass

Demian ist das neuste (und jüngste) Mitglied in der NO ILLUSiONS Familie. Ursprünglich aus Argentinien stammend, verleiht er unserem Sound das nötige Fundament und Groove. Neben NO ILLUSiONS spielt Demian in diversen Formationen und liebt das Jammen - so seht ihr in bestimmt auch sonst, wenn er mit seinem Bass unterwegs ist. Sein Equipment ist ein Danelectro Bass.